Wir machen keine Fehler.

Frank seine Homepage

Panoramabilder

| 1 Kommentar

Vor längerer Zeit habe ich mich mit Panoramafotos beschäftigt. Wegen der unausgereiften Technik, die ich benutzt hatte, sind keine perfekten, aber doch ansehnliche Bilder entstanden.
[ptviewer href=“http://wir-machen-keine-fehler.de/wp-content/uploads/panorama/domblick.jpg“ imagewidth=“4528″ imageheight=“450″ horizon=“225″ hfov=“360″]Greifswald – Domblick (2002)[/ptviewer]

Klicke mit der Maus ins Bild und bewege sie nach links oder rechts.

Ein Kommentar

  1. Wenn möglich, dann sollten sich die Kontrollpunkte einigermaßen gleichmäßig in einer Überlappungsregion verteilen. Markante Merkmale (z. B. Ecken, Masten, Turmspitzen, helles Objekt inmitten dunkler Umgebung, dunkles Objekt inmitten heller Umgebung, …) eignen sich in besonderer Weise dazu, um mit einem Kontrollpunkt belegt zu werden. Dagegen sollte man auf Objekte, die sich zwischen den Aufnahmen bewegt haben könnten (z. B. Wolken, dünne Zweige, …) und/oder einen Parallaxenfehler aufweisen (siehe hierzu auch Abschnitt „Tipps und Tricks“), lieber keinen Kontrollpunkt setzen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.